Regolamento del campeggio - Riccione Camping Village

1. ANKUNFT UND REGISTRIERUNG

Bei der Ankunft müssen die Kunden einen gültigen Ausweis für die rechtmäßige Registrierung vorlegen. Am Ende des Check-ins wird die Rezeption ein nicht übertragbares Club del Sole Armband und einen Personalpass pro Person aushändigen.
Bitte überprüfen Sie, ob die Registrierung korrekt ist und dem Fahrzeug und Anzahl der Personen entspricht.
Das Pass-Armband erlaubt Gäste, ins International Riccione Camping Village zu gehen. Es muss am Eingang vorgelegt und kann von unserem zuständigen Personal überprüft werden.
An der Rezeption erhalten Sie auch einen Pass für das Auto, die Ihnen dem Eingang zum inneren Parkplatz erlaubt. Auf dem Pass steht das Auto-Kennzeichen und ist deswegen nur für ein Auto gültig.
Kunden, die in- und auschecken, sind gesetzlich verpflichtet, dem Check-in-Personal diese Bewegungen mitzuteilen und das Armband und den Pass des Autos für die entsprechende Registrierung auszuliefern und / oder zurückzuziehen. Check-outs, die nicht innerhalb von 24 Stunden mitgeteilt werden, gelten als nicht eingetreten und werden daher dem Konto belastet.

Die Mobilheime sind ab 17.00 Uhr, die Stellplätze ab 12.00 Uhr des Anreisetags zur Verfügung.

Die Übernachtung auf dem Stellplatz ist nur mit Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt erlaubt. Es ist in keiner Weise möglich, im Auto oder nicht ausgerüsteten Fahrzeugen zu übernachten.
Die Geschäftsführung behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen keine unerwünschten oder überzähligen Personen aufzunehmen.

2. TÄGLICHE BESUCHE

Gäste, die täglich zu Besuch sind, haben von 8.00 bis 22.00 Uhr nur zu Fuß Zugang, nachdem sie an der Rezeption einen Personalausweis lassen und den Tagespreis bezahlen. Personen, die sich ohne die erforderliche Genehmigung auf dem Campingplatz aufhalten, werden wegen Verletzung des Wohnsitzes gemäß Artikel 614 des italienischen Strafgesetzbuchs angezeigt.

3. NUMMER VON STELLPLATZ-UNTERKUNFT

Auf dem Campingplatz wird der Stellplatz vom zuständigen Personal vergeben. Bitte ordnen Sie die Geräte in den definierten Räumen an. Die Eingangsseite des Wohnwagens, Wohnmobils oder Zeltes muss an der Straße gewandt sein. Das Auto muss immer innerhalb der Grenzen Ihres Stellplatzes geparkt werden. Jede Änderung von Platz muss zuvor von der Rezeption genehmigt werden.

4. FAHRZEUGVERKEHR

Für den Frieden und die Sicherheit aller Gäste ist es auf dem Campingplatz verboten, mit Autos, Motorrädern oder Motorrollers zu fahren. Wenn es notwendig ist, fahren Sie mit einer Geschwindigkeit unter 10 km / h. Bewegung ist von 00.00 bis 7.00 Uhr verboten.
Alle Autos auf dem Campingplatz sowie auf dem Parkplatz im Freien müssen den Auto-Pass zeigen, das von der Rezeption ausgestellt wird.
Autos ohne Pass werden auf Kosten des Eigentümers entfernt.

5. MINDERJÄHRIGE

Alleine Minderjährige (unter 18 Jahre alt) müssen mit Eltern oder Personen mit elterlicher Verantwortung reisen, die dafür verantwortlich sind, dass die Campingregeln eingehalten und eingehalten werden.
Für die Aufnahme von Minderjährigen ohne Anwesenheit ihrer Eltern ist es erforderlich, das Haftungsausschlussformular auszufüllen, zu unterzeichnen und zurückzugeben oder bei der Ankunft vorzulegen, indem eine Fotokopie eines gültigen Dokuments der Eltern beigefügt wird. Das Formular können Sie aus unserer Webseite herunterladen.
Erwachsene sollten darauf achten, dass das Verhalten ihrer Kinder andere Gäste nicht stört. Außerdem müssen die Kleinen immer von einem Erwachsenen zu den Toiletten und zum Schwimmbad begleitet werden.
Die Geschäftsführung lehnt jede Verantwortung ab.

6. RUHEZEIT

Von 13.00 bis 15.00 Uhr und von 00.00 bis 7.00 Uhr sind Geräusche, die die Gäste stören könnten, verboten. Aus diesem Grund ist es in diesen Zeitraumen verboten, Vorhänge oder Gebäude zu montieren oder zu demontieren, und Radio- oder Fernsehgeräte mit übermäßig hohen Lautstärken zu verwenden. Geräusche, Schreie und laute Spiele sind ebenfalls verboten.
Die Direktion von International Riccione Camping Village behält sich das Recht vor, Kunden, die nach eigenem Ermessen die Ruhe der anderen Gäste stören oder gegen die oben genannten Regeln verstoßen, unverzüglich zu entfernen.

7. TORE – ZEITPLANE

Das Öffnen / Schließen wird zu bestimmten Zeiten geregelt und die Tore sind ausschließlich per Karte nutzbar.

8. MÜLLTRENNUNG

Auf dem Campingplatz gibt es verschiedene Müllcontainer für die Mülltrennung von Papier, Glas und Kunststoff. Kunden werden gebeten, diese korrekt zu verwenden.

9. RESPEKT DER NATUR

Es ist strengstens verboten, Pflanzen und Blumen zu beschädigen, die Blumenbeete zu zertrampeln, Löcher und Furchen im Spielfeld zu graben, Planen oder Konstruktionen mit Seilen oder Drähten jeglicher Art direkt an den Bäumen zu verankern. Es ist nicht gestattet, den Zustand des Bodens zu verändern, und z.B. kochende oder salzige Flüssigkeiten einzugießen. Das Grillen ist nur in bestimmten Bereichen unter Beachtung der notwendigen Sicherheitsvorschriften gestattet.

10. MAIL

Wenden Sie sich zum Abholen der E-Mails an die Rezeption. Die Korrespondenz muss vom Empfänger persönlich abgeholt werden. Nach sieben Tagen wird die nicht abgeholte Korrespondenz an den Absender zurückgeschickt.

11. VERLORENE GEGENSTÄNDE

Kunden, die verlorene Gegenstände sowohl am Strand als auch auf dem Campingplatz finden, werden gebeten, diese sofort an der Rezeption abzugeben. Es ist ratsam, auf persönliche Gegenstände zu achten und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Geld und Wertsachen sollten nicht in Zelten, Wohnwagen und / oder Mobilheimen zurückgelassen werden.
Die Geschäftsführung übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder Diebstahl von Waren, die nicht direkt an die Verwahrung geliefert wurden.

12. REINIGUNG UND REPARATUREN

Spülbecken und Waschbecken sind entsprechend den Angaben zu verwenden. Das Abwaschen von Wäsche und Geschirr ist nur an den dafür vorgesehenen Stellen gestattet. Chemietoiletten müssen in die speziellen Abflüsse entleert werden, die sich neben den Camping-Toiletten finden. Es ist absolut verboten, Flüssigkeiten in die Kanaldeckel der Straßen zu gießen, Papiere, Zigarettenkippen, Kaugummi oder anderen Müll auf den Boden zu werfen.
Die Direktion behält sich das Recht vor, Wartungs- und technische Kontrollen in den Mobilheimen auch in Abwesenheit des besetzten Kunden durchzuführen.

13. STROMVERSORGUNG

Die Stromversorgung für die Stellplätze beträgt 4 Ampere und wird auf der Grundlage des Verbrauchs von Geräten mit geringer Absorptionsleistung berechnet. Der Stromanschluss ist nur für Benutzer vorgesehen, die ein Kabel und einen Stecker besitzen, die den EWG-Normen entsprechen. Die Stromversorgung für die Mobilheime beträgt 10 Ampere.

14. NUTZUNG DER GEMEINSAMEN AUSRÜSTUNG

Die Nutzung der gemeinsamen Einrichtungen wie Spielplatz, Beachvolleyballplatz erfolgt auf eigenes Risiko. Die Regelung der verschiedenen Plätze wird an besondere Anschlagbretter vor Ort angeschlagen. Das Spielen von Fußball, Boccia, Volleyball oder anderen sportlichen Aktivitäten außerhalb der dafür vorgesehenen Plätze ist verboten.

15. HAUSTIERE

Die Einreise von Tieren liegt im Ermessen der Direktion. Für Hunde und Katzen muss man beim Check-in ein Zertifikat mit Impfungen zeigen. Haustiere sind in den Mobilheimen „Riccione“ und in den Mobilheimen der Gäste gestattet.
Die Anwesenheit von Tieren muss während der Buchungsphase angegeben werden. Max. 2 Haustiere pro Unterkunft/Stellplatz sind erlaubt.
Es ist verboten, Tiere in die Toiletten und auf den Kinderspielplatz zu bringen.
Es ist absolut verboten, Hunde in den Toiletten zu duschen. Bitte benutzen Sie die entsprechenden reservierten und gekennzeichneten Plätze.
Es ist obligatorisch, die Tiere an der Leine zu halten (es wird empfohlen, einen Maulkorb zu tragen).
Die Besitzer sind verpflichtet, die Exkremente ihrer Tiere mit dem entsprechenden Paddel oder mit den in Hundetoiletten verfügbaren Taschen zu sammeln.
Der Eigentümer haftet in vollem Umfang für Schäden, die durch das ihm gehörende Tier an Dritten verursacht werden. Hunde von Rassen, die als gefährlich gelten, müssen von der Direktion akzeptiert werden.

16. ABFAHRT

Mobilheime müssen bis 10.00 Uhr, Stellplätze bis 12.00 Uhr geräumt sein. Am Abreisetag verlassen Sie bitte die Unterkunft oder den Stellplatz rein uns ordentlich.
Gäste von Reiseveranstaltern, die bereits für ihren Aufenthalt bezahlt haben, müssen am Tag vor der Abreise das Check-out mitteilen.

17. KASSE

Kassenzeiten: 8.00-13.00 Uhr / 15.00-19.00 Uhr
Gäste können bar (maximal 2999,99 €), mit Bankkarte oder Kreditkarte (VISA, CartaSì, MasterCard und Eurocard) zahlen.

DIE EINTRITT IN DAS CAMPING BEINHALTET DIE ANNAHME UND DIE VOLLSTÄNDIGE EINHALTUNG DIESER VERORDNUNG.

DAS PERSONAL DES CAMPINGPLATZES IST BERECHTIGT, DIE EINHALTUNG DER OBEN GENANNTEN VERORDNUNG ZU ÜBERPRÜFEN UND WIRD DIE VERSTÖßE DIREKTION WIEDERGEBEN.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit, wir wünschen Ihnen einen guten Urlaub in International Riccione Camping Village!